Herzlich willkommen bei den Leonberger Voltis: News und alles rund ums Voltigieren in Leonberg!


News

Trainer(-in) / Longenführer (-in) gesucht!!

Wir brauchen Unterstützung im M-Team und im Juniorteam!

Habt Ihr Lust in ein tolles Trainerteam einzusteigen? Nähere Infos dann persönlich!

Wir freuen uns sehr über Eure Kontaktaufnahme unter der e-mail: volti@rfv-leonberg.de


11.05.2019 Voltigierturnier in Neubulach

 

Pflichtwettbewerb für M-Gruppen:

Platz 1 für unser Junior/M-Team auf Sternschnuppe mit Sabrina an der Longe!!

 

Pferde longieren und eingewöhnen:

Platz 2 für Sabeau mit Inga an der Longe!!

 

Wir gratulieren Euch ganz herzlich!

PSK Böblingen ist Württembergischer Mannschaftsmeister mit Leonberger Beteiligung

Schon fast traditionell werden in Ulm-Wiblingen die Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften der Pferdesportkreise ausgetragen. Erstmalig holten sich die Voltigierer des Pferdesportkreises Böblingen die beliebte Trophäe. Mit dabei das Leonberger Juniorteam, das sich auf Rang vier platzieren konnte, sowie das M-Team, das in einem großen Starterfeld ebenfalls einen guten vierten Platz belegte. Auch Natascha Werner sammelte mit ihrem dritten Platz im Wettbewerb der M-Einzelvoltigierer wertvolle Punkte für den gemeinschaftlichen Erfolg.

Zum Mannschaftssieg beigetragen haben auch die Ergebnisse der Voltigierer aus Böblingen, Gültstein, Herrenberg und Renningen. 

Start in die Turniersaison für L- und A-Team

Für das L- und das A-Team begann die Turniersaison bereits am 1. Mai in Weil der Stadt. Hier zeigten die beiden Teams erstmals ihre neuen Programme.

 

Wegen der Sichtung zum L-Team-Cup war das Starterfeld bei den L-Teams stark besetzt. Mit einer Wertnote von 5,7 konnte das Team aus Leonberg einen guten 7. Rang erreichen. 

 

Das A-Team konnte sich in einem ebenfalls starken Teilnehmerfeld mit 5,693 die erste Aufstiegsnote und einen dritten Platz sichern. 

 

M-Team zweiter bei Pflicht in Schriesheim

Gemeinsam mit Gladstone und Sabrina ging am Sonntag das M-/Juniorteam in der Pflicht erstmalig in dieser Saison an den Start und konnte gleich zu Saisonbeginn einen hervorragenden zweiten Platz erreichen!

Erster Turnierstart für Sabeau

Den ersten richtigen Turnierstart leistete das Doppelpferd von Nafy und Anouk am Wochenende in Schriesheim. Gemeinsam mit Inga und einem gemischten Team lief der 9-jährige Wallach beim Pflichtwettbewerb A zum ersten Mal in den Turnierzirkel ein. Sabeau machte seine Sache hervorragend, so dass alle sauber und ordentlich die Pflicht turnen konnten. Belohnt wurde die Leistung mit einem ersten Platz!

Saisonauftakt in der Turnhalle

Der Auftakt für die Saison begann für das A-Team bei den Ostalb Indoor Classics in Göggingen. Nach einer sauberen Pflicht und einer tollen Kürleistung konnte das Team sich im starken Teilnehmerfeld durchsetzen und den ersten Platz erreichen. Im Doppelvoltigieren der Einsteiger erreichten Emma und Hanna Rang drei. Nafy und Anouk belegten beim altersoffenen Doppel Rang fünf!

Schaureiten am Leonberger Pferdemarkt

Am 10. Februar fand im Tilgshäusle das klassische Leonberger Schaureiten statt. Mit dabei natürlich auch die Voltigierer. Besonders beeindruckend war die Arkobatiknummer mit Voltigierern aus allen Turnierteams zur Musik von Cotton Eye Joe. Aber auch die Minis hatten ihren großen Auftritt und konnten vor großem Publikum zeigen, was sie alles schon auf dem Pferde können. Ebenso zeigte das A-Team auf Donato einen kurzen Ausblick auf die kommende Saison mit Pflicht- und Kürübungen.

Die Voltigierer wünschen ein frohes Neues Jahr!

Wir wünschen allen Voltigierern, Trainern, Eltern und Voltigierfreunden ein frohes Neues Jahr, ein gutes Wintertraining und eine erfolgreiche und zufriedenstellende Saison 2019! Viel Glück, Gesundheit, Freude und viele schöne Momente mit und ohne Pferd!

Weihnachtsreiten 2018

Beim alljährlichen Weihnachtsreiten waren selbstverständlich auch die Voltigierer wieder mit dabei. Die Mini-Teams zeigten, was sie schon können. Höher hinaus ging es bei der Akrobatiknummer mit Mitgliedern aus allen Mannschaften. Im Anschluss zeigte das Juniorteam auf Gladstone ihr Können. 

Nun wünschen wir allen Voltigierern, Trainern, Helfern und Freunden eine geruhsame und friedvolle Weihnachtszeit und schöne Ferien!

News-Archiv

Im Archiv findet ihr ältere Artikel aus unserem News-Blog.